Dr. Wolff Medi Pull demnächst im Fitnessclub Vita Herborn

Dr. WOLFF® Sports & Prevention erarbeitet seit 1993 praxisorientierte Lösungen für präventiv-medizinische Fitnessstudios. Diese funktionellen Produktideen gelten im Rahmen des Gesundheitstrainings als Basislösungen für Fitnessclubs, die gesundheitheitlich arbeiten.

Die Mehrzahl der Dr. Wolff Geräte entsprechen der Richtlinie für Medizinprodukte 93/42/EWG. Darüber hinaus ist das Qualitätsmanagementsystem nach der DIN EN ISO 13485:2007 zertifiziert.

NEU: Der Medi-pull 756

Ab April 2015 im Vita Herborn: Der freistehende variable Reha-Zugturm

CE Nach Richtlinie für Medizinprodukte 93/42/EWG.

Durch die mehrfache Übersetzung, eine hochwertige Seilzugführung und die feinen Spezialseile, ergibt sich das gewünscht weiche Zugverhalten.

  • Kleine Gewichtsabstufung
  • Zuglänge bis 7 m für Schnellkrafttraining
  • Schwenkbare Seilzugführung
  • Latzug-Galgen
  • Grundbestückung 55 kg, optionaler Aufrüstsatz bis 80 kg
  • Inklusive Zubehör: 2 Einhandgriffe, Latzug-Stange, Fußschlaufe

Kommentar schreiben

Kommentare: 0