Spendenaktion voller Erfolg - Tierpark freut sich

300 Euro sind bei der Spendenaktion des Fitness- und Gesundheitszentrums Vita Herborn für den Tierpark Herborn zusammengekommen. Das Geld stammt, wie in den vergangenen Jahren, aus einer besonderen Facebook-Spendenaktion und aus Spenden der Mitglieder des Fitnessstudios.

 

Das Fitnessstudio Vita Herborn ist das Studio für „Erwachsene“, wenn es um gezieltes Rückentraining, Vitalität bis ins hohe Alter und gesundheitsorientierte Fitness geht. Mit diesem Betrag unterstützt das Fitnessstudio Vita Herborn unter Leitung von Thorsten und Jasmin Schäffer (rechts und links im Bild) mit den Mitarbeitern Kerstin Russ (Bildmitte) den Tierpark Herborn.

 

Die Geschäftsleitung Britta Löbig (Bildmitte), freute ich sich sichtlich über diese gelungene Aktion. Darüber hinaus gibt es noch einen weiteren Grund zur Freude: „Jetzt bestimmen Besucher den Eintrittspreis für den Rest der Saison an der Kasse selbst. Wir haben, bis die Wege durch Schnee nicht mehr verkehrssicher zu halten sind jeden Tag von 09:30 Uhr bis Dämmerung geöffnet.“ so Britta Löbig.

 

Auch im nächsten Jahr wird das Team des Fitnessstudios sich gemeinsam mit den Mitgliedern karitativ engagieren, so Thorsten Schäffer. Wer das Vita Herborn einmal unverbindlich kennen lernen möchte, hat am 19. November, am Tag der offenen Tür, die Möglichkeit dazu. Weitere Informationen gibt es unter 02772-581501 oder auf www.vita-herborn.de